David Hertig

Leiter Anlagen, Gründungspartner

Daniel Bruderer Thomas Pfyl

„Bei der Globalance können wir unsere langjährige Erfahrung anspruchsvollen und weitsichtigen Privatkunden zur Verfügung stellen, was mich sehr freut.“

DAVIDS WERDEGANG

David Hertig ist Gründungspartner der Globalance. Als Leiter Anlagen ist er für das Portfolio Management und die Investment Selection verantwortlich.

David Hertig beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit wirkungsorientierten Anlagen. Vor Globalance leitete er bei der SAM Group das Business und Product Development und war zuständig für die Konzeption und Lancierung neuer nachhaltiger Anlagestrategien und Themenfonds in diversen Fondsjurisdiktionen (Luxemburg, USA, Australien).

Begonnen hat David Hertig bei der SAM Group als Business Development Manager. In dieser Rolle war er zuständig für das Verhandeln von Kooperationspartnerschaften, das Corporate Development und strategisches Projektmanagement. Darüber hinaus amtete er als Sekretär des Verwaltungsrats.

David Hertig hat ein Lizenziat in Wirtschaftswissenschaften der Universität St. Gallen (lic. oec. HSG) und ist CFA® Charterholder.

„Seit 15 Jahren entwickle und setze ich neuartige Anlagestrategien um. Bereits 2006 haben wir für eine der grössten australischen Pensionskassen ein globales Anlageportfolio frei von CO2-Risiken konzipiert. Herausfordernd war auch die Aufgabe eines grossen Schweizer Rückversicherers, eine Investmentstrategie als Schutz gegen die versicherten Naturrisiken auszuarbeiten. Der Einbezug der ‹Wirkung› von Anlagen bei der Vermögensverwaltung eröffnet Anlegern völlig neue Perspektiven. Bei Globalance können wir unsere langjährige Erfahrung jetzt auch anspruchsvollen und weitsichtigen Privatkunden zur Verfügung stellen, was mich sehr freut.“