Niklas Kaiser

Redaktor

Monika Keiser Diaz Ariane Ehrat

„Selbst wenn Transparenz und Verständlichkeit keine Substantive wären, würde sie Globalance grossschreiben. Denn nur wer heute schon die Herausforderungen von morgen versteht, kann die Zukunft verantwortungsvoll mitgestalten.“

NIKLAS WERDEGANG

Als Redaktor bei Globalance jongliert Niklas Kaiser mehr mit Worten als mit Zahlen. Auch wenn ihm die «andere» Seite durchaus bekannt ist.

Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht und arbeitete in der Unternehmensberatung. Doch früh musste Niklas Kaiser feststellen: Je komplexer die Themen, desto desinteressierter die Kund*innen. Als ehemaliger zentraler Mittelfeldspieler war es ihm aber schon immer ein Anliegen, jeden ins Spiel einzubinden.

Aus der Leidenschaft für wissenschaftliches Arbeiten, Storytelling und die bildhafte Sprache sowie dem Anspruch auf verständliche und konstruktive Berichterstattung, entstand die selbstständige Tätigkeit als Redaktor. Er schrieb für Banken und Start-ups sowie als Ghostwriter, ehe er den Weg zu Globalance fand.

„Globalance ist mehr als eine Bank – sowohl für die Anleger*innen als auch das Team. Für unsere Kund*innen stehen Rendite und Nachhaltigkeit seit jeher nicht im Widerspruch zueinander und dank hauseigener, transparenzstiftender Tools wird die Vermögensanlage zu einem nachvollziehbaren Erlebnis. Und wir als Team einer Pionierin dürfen häufig unberührtes Terrain betreten, weshalb wir nicht nur verwalten und reagieren, sondern auch gestalten und agieren.“