Niklaus Haller

Leiter Kunden, Mitglied der Geschäftsleitung

Reto Ringger Daniel Muntwyler

„Mit der Globalance als Pionierin den Paradigmenwechsel im Banking mitzugestalten und die Zukunft für unsere Nachkommen positiv zu prägen, motiviert mich sehr.“

NIKLAUS WERDEGANG

Niklaus Haller leitet sämtliche Kundensegmente der Globalance Bank. Er trägt massgeblich dazu bei, dass Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen. Denn als Leiter Kunden ist er verantwortlich für die gesamte Kundenbetreuung.

Bevor er zur Globalance Bank stiess, war er 17 Jahre für die Credit Suisse tätig. Nach dem Studium lancierte er dort seine Karriere als Assistent des Firmenkundenchefs und lernte die Mitgestaltung einer Grossbank aus einem strategischen Blickwinkel kennen.

Niklaus Haller entwickelte schnell eine hohe Affinität für das Privatkundengeschäft und leitete als Direktor in verschiedenen Führungsfunktionen im Wealth Management diverse Geschäftsstellen und Kundensegmente in unterschiedlichen Märkten – zuletzt in der Region Ostschweiz als Marktleiter St. Gallen. Er betreute grössere Privatkunden, insbesondere Unternehmer, für die Credit Suisse und erschloss für sie neue Geschäftsfelder. So hat er unter anderem ein spezifisches Dienstleistungsangebot für Ärzte entwickelt, das zu einer substantiellen Erhöhung des Marktanteils innerhalb dieser spezifischen Zielgruppe führte.  

Nebenberuflich engagiert sich Niklaus Haller für die Thomas Mann Gesellschaft sowie für den Freundeskreis des Museums für Gestaltung Zürich

Niklaus Haller verfügt über einen Master of Advanced Studies in Business Administration (ZHAW) und hat ein Sekundarlehrerstudium an der Universität Zürich abgeschlossen. Zudem ist er zertifizierter Wealth Management Advisor (CWMA).